Wir sammeln die innovativen Ressourcen!

Neu
Transportkonzept !

AMCCT verbindet
spärlich mit Urbanisierung gebaut!

Automatische Terminals!

Neues Vertriebskonzept!
Innovation, Projektmanagement und Konstruktion

Projektmanagement, Berechnungen!

Projektleitung "North Star"!

Projektmanagement und Struktur
Schwedens erstes Hybridfahrzeug 1989-1990!

Innovation, Struktur und Marketing
Neues Konzept für Buschunterstützung!

Willkommen bei Industrial Design, Development & Utility in Sweden AB! Wir verkürzen es auf IDEDU!

idea you Sind Sie der Mittelpunkt für innovatives Wissen! wenn Sie sich trauen, anders und für die Zukunft zu denken!

Location!
Wir hatten lange Zeit interne Diskussionen darüber, wo wir uns für die weitere Entwicklung und insbesondere für unseren großen Auftrag von AMCCT AB befinden sollten. Mehrere Orte waren relevant. Was derzeit am wahrscheinlichsten ist, ist Örnsköldsvik, aber nicht definitiv bestimmt. Es besteht Zugang zu kompetenten Mitarbeitern und die industrielle Zusammensetzung des Resorts ist positiv.

 

Unser Managementteam hat entschieden, dass wir derzeit die Möglichkeiten im Resort untersuchen. Wir werden ein Büro mit 10 - 15 hochqualifizierten Designern besetzen. Wenn Sie interessiert sind, können Sie mehr über die Leute lesen, die wir jetzt suchen, und was sie erfüllen sollten, um interessant zu sein.

 

Wir beabsichtigen, das Unternehmen zu eröffnen, wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind. Es sieht nun so aus, als ob wir am 1. März 2020 beginnen werden. Wir werden auch eine kleinere Werkstatt mit der Montage von Komponenten im System bauen. Wir werden zur Zeit keine eigene Produktion haben, aber es wird lego gemacht. Es finden nur Kompositionen statt.


 

IDEDU AB wird mehrere Eigentümer haben und einer von ihnen ist AMCCT AB.
IDEDU wird das gesamte Konzept innerhalb des intermodalen Verkehrssektors entwickeln, das dem entspricht, was AMCCT in Bezug auf die Zukunft des intermodalen Verkehrs entwickelt hat. Häfen und Umschlag in den Häfen sind aber auch von zukünftigen Entwicklungen betroffen. Es gibt auch andere interessante Gebiete, und die Schnellzüge sind einer von ihnen. Die Kraftwerksindustrie ist eine andere. Das Unternehmen hat hohe Decken und Kreativität ist von entscheidender Bedeutung.

 

Die Mission für die Entwicklung von AMCCT, "Future Intermodal Transport", ist jetzt bei uns! Es ist eine große Mission und erfordert daher auch großen Personalaufwand, den wir heute überhaupt nicht zur Verfügung haben. Der Zeitrahmen für den ersten Schritt ist kurz und auf 13 Monate festgelegt. Es folgt eine noch umfangreichere Implementierungsphase, die zwei Jahre dauern wird. Unmittelbar nach den ersten 13 Monaten wurde eine 6-monatige Test- und Verifizierungsphase eingeleitet, die in Zusammenarbeit mit KTH durchgeführt wird.

 

Wir im Unternehmen haben langjährige Erfahrung und sind sehr kreativ. Seit langem arbeiten wir an umweltfreundlicheren Lösungen, die Sie an unseren bisherigen Aktivitäten ablesen können. Wir arbeiten an nachhaltigen Gesamtkonzepten, hatten es uns zum Ziel gesetzt, lange bevor überhaupt über nachhaltige Szenarien gesprochen wurde. Wir reden nicht nur darüber, wir machen es und wir machen es seit Jahrzehnten.

 

Nun werden wir tun, was von AMCCT präsentiert wurde. Wir verweisen auf ihre Website www.amcct.se, fügen aber einen Lienfilm bei, der einen Eindruck davon vermittelt, wie einfühlsam das Projekt wirklich ist. Weitere Informationen finden Sie auf der AMCCT-Website. Wenn Sie auf das Bild unten klicken, gelangen Sie zum Film.

 

 

Kreative Innovationen!

Wir möchten Ihnen auch die Möglichkeit geben, an den Gedanken und Innovationen teilzunehmen, mit denen wir arbeiten, und wir glauben an offenes Handeln und Dialog, anstatt uns in unserer eigenen Kammer einzuschließen. AMCCT hat 3 Innovationen zusammengestellt, die beschreiben, wie unsere Mission aussieht und wie sie in die Zukunft passt. In manchen Fällen mag es eine Office-Version sein, aber wir glauben an die Mission und an uns selbst! Wir haben uns außerdem entschlossen, nur Innovationen vorzustellen, für deren Ausführung wir derzeit beauftragt sind. Die futuristischeren Innovationen beziehen wir uns auf AMCCT AB. Sie können auf das jeweilige Bild unten klicken und gelangen direkt zur jeweiligen PDF-Datei.

 

Image 2

Innovation 2

Schnellzug nicht nur für Fahrgäste, sondern auch für Waren. Das ganze Land lebt weiter!

 

Wie soll die Landschaft die schnelle Infrastruktur mit dem Schnellzug nutzen? Wir schließen Waren auf den Eilzügen ein.

Image 2

Innovation 3

zukünftiger intermodaler Verkehr

 

Eine der wichtigsten Innovationen, mit denen wir eine vollständig CO2-freie Infrastruktur schaffen können. Eine umfassende Innovation, die alle Phasen des intermodalen Verkehrs betrifft. Das Dokument ist noch am Leben und wird daher weiterentwickelt.

Image 2

Innovation 4

Zukünftige Hafenlösungen und Handling in Häfen.

 

Hier einige Neuerungen in der Hafen- und Hafentechnik. Zukünftige Managements und Layouts für ein rationales Hafenmanagement. Das Dokument ist noch am Leben und wird daher weiterentwickelt.